Miller hatte erst Stunden zuvor geheiratet, sagte Andrew Gilreath, Direktor der Abteilung für öffentliche Sicherheit von Folly Beach

key
Es enthielt ein Foto des Brautpaares, das kurz vor dem Absturz unter Wunderkerzen rannte, was dazu führte, dass sich der Golfwagen mehrmals überschlug.

Die Seite hatte auch ein Foto von Bräutigam Aric Hutchinson im Krankenhaus, wo er sich von einer Gehirnverletzung und zahlreichen Knochenbrüchen erholte. Ihr drohen bis zu 25 Jahre Gefängnis bei jedem DUI-Anklagepunkt.

Komoroski blieb am Montagnachmittag im Bezirksgefängnis von Charleston, und aus den Aufzeichnungen ging nicht hervor, ob sie einen Anwalt hatte.

Die Associated Press trug zur Berichterstattung bei

. Gilreath sagte, dass der Golfwagen Lichter hatte und nachts legal fahren durfte.

Die Höchstgeschwindigkeit auf der Insel bei Charleston beträgt 40 km/h.

Der 25-jährige Komoroski wurde wegen rücksichtslosen Tötungsdelikts mit Fahrzeugen und drei Fällen von Fahren unter dem Einfluss des Todes angeklagt. Miller hatte erst Stunden zuvor geheiratet, sagte Andrew Gilreath, Direktor der Abteilung für öffentliche Sicherheit von Folly Beach. Drei weitere im Golfcart wurden verletzt, darunter der Bräutigam, der im Krankenhaus liegt und sich in einem kritischen Zustand befindet.

Die Mutter des Bräutigams erstellte eine GoFundMe-Seite, um die Beerdigung ihrer Schwiegertochter und die Arztrechnungen ihres Sohnes zu bezahlen.

Eine Braut, die ihren Hochzeitsempfang verließ, wurde nur wenige Augenblicke nach der Zeremonie getötet, als ein betrunkener Fahrer auf einer Strandstraße in South Carolina in den Golfwagen des frisch verheirateten Paares knallte, teilten die Behörden am Montag mit.

Samantha Miller, 34, aus Charlotte, North Carolina, starb bei dem Wrack, wie das Büro des Gerichtsmediziners von Charleston County mitteilte. Im Krankenhaus schrieb Annette Hutchinson, dass ihr eine Tasche mit dem Ehering ihres Sohnes fünf Stunden, nachdem seine inzwischen verstorbene Frau ihn an seinen Finger gesteckt hatte, ausgehändigt wurde.

Daten, die aus dem Mietwagen des Verdächtigen Jamie Lee Komoroski abgerufen wurden, zeigten, dass sie 105 km/h fuhr und nur kurz auf die Bremse trat, bevor sie am Freitag gegen 22 Uhr am Folly Beach den Golfwagen traf, sagten die Ermittler Braut kurz nach der Hochzeit von mutmaßlich betrunkenem Fahrer getötet, der Golfwagen getroffen hat | South Carolina

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

MR Schlüsseldienst öffnet Ihre Tür ohne Beschädigung und zum Festpreis

Das Rathaus von Zürich hat Details an seiner Fassade.